Energieeffizienzpreis 2015

zurück

Schlaue Töpfe und Steckdosen – die Gewinner

Eine Fachjury aus sieben Mitgliedern, zu der neben Senator Bernd Möller (Grüne) auch Stadtwerke Geschäftsführer Jürgen Schäffner und Professor Joachim Litz von der FH gehörten, prüfte die eingereichten Beiträge auf Herz und Nieren. Die Jury entschied, in diesem Jahr keinen ersten, sondern zwei zweite Preise mit einer Dotierung von je 3.000 EUR zu verleihen.


Diese gingen an:

Ø  Tobias Wodke, Mitarbeiter an der FH, für sein Konzept „Desktop-Virtualisierung Bauwesen“, in dem er die Energieoptimierung von Computerlaboratorien fokussiert.

Ø  Charlotte Ritter, Frederik Bremer (beide B.A.)  sowie Prof. Dr. Mario Oertel für „e-stop – die clevere Steckdose“. Hierbei handelt es sich um ein Konzept zur Energieeinsparung durch eine Start-Stop-Automatik in Steckdosen: erkennt eine Steckdose, dass der Energieverbrauch unter einen bestimmten Grenzwert sinkt, schaltet sie ab, um unnötigen Energieverbrauch im Standby-Betrieb zu vermeiden.

Ø  Einen Sonderpreis dotiert mit € 1.000,- erhielten die Studentinnen Nina Krüger, Sophie Schrape, Michaela Schwegmann und Denys Servetnyk für ihr Konzept „Mr. Kork“. Entwickelt wurde ein intelligenter, effizienter Kochtopf, der zugeführte Wärme fast ausschließlich zum Garen verwendet und nicht von der Außenwand abgestrahlt.

 

 

Stimmen zum Projekt

„Der Energieeffizienzpreis der Sparkassenstiftung schafft eine notwendige und intensive Auseinandersetzung mit den klimarelevanten Prozessen. Zunehmend werden die Ideen und vorgeschlagenen Maßnahmen bereits in Studierendenprojekten erarbeitet und fließen damit direkt in die Lehre ein. Die Begrenzung der Nutzung von Ressourcen, vor allem Wasser und Energie spielen bei den eingereichten Wettbewerbsbeiträgen eine herausragende Rolle. Aber auch die Veränderungen im Nutzungs- und Verbraucherverhalten stehen häufig im Zentrum der Beiträge und einige der Ideen können bereits in Kürze zur Anwendung gelangen.“- Prof. Joachim Litz, Vizepräsident Fachhochschule Lübeck


Unsere Förderung in der Übersicht

Projekte filtern ...

Alle Bildungs- & ErziehungsangeboteErhalt unseres kulturellen ErbesLebendige BürgergesellschaftArchiv

Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
KOMPASS Lübeck
Jugendliche ab der 8. Klasse werden von studentischen Mentoren gezielt dabei unterstützt, ihre schulischen Leistungen zu verbessern. Die Musikhochschule Lübeck koordiniert das Projekt und stellt die Mentoren für KOMPASS. Die Stiftung stellt für vier Jahre insgesamt 400.000 Euro bereit.
Zum Projekt
Energieeffizienzpreis
Zusammen mit der Technischen Hochschule Lübeck verleihen wir den Energieeffizienzpreis in Höhe von insgesamt 8000 Euro an drei Teilnehmer, die sich folgender Frage stellen: Wie kann man am besten die Energieeffizienz von öffentlichen Institutionen, Hochschulen, Unternehmen und Privathaushalten verbessern?
Zum Projekt
Ostseestation Travemünde
Die neue Ostseestation hat viel zu bieten - und wir haben sie durch die Finanzierung ihrer Ausstattung und vieler Materialien bei ihrer Neueröffnung unterstützt.
Zum Projekt
Reallabor Wald
Wir fördern das Reallabor Wald, in dem Kinder und Jugendliche mit Spiel und Spaß die Umwelt kennenlernen und erforschen können.
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Nordische Filmtage
Auch dieses Jahr fördern wir wieder die Nordischen Filmtage. Das beliebte Festival findet vom 29. Oktober bis zum 3. November statt.
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Boxclub Lübeck e.V.
In diesem Sportverein wird geboxt, gelernt und Zusammenhalt geschaffen: Im Boxclub Lübeck sind alle willkommen, die Freude am Boxsport und an der Gemeinschaft haben. Besonders die Kinder und Jugendarbeit wird hier groß geschrieben. Der Verein schafft den Spagat zwischen der Förderung des Leistungssports und des Sports als Instrument zur Gestaltung einer intakten Gemeinschaft.
Zum Projekt
Boxclub Lübeck e.V.
In diesem Sportverein wird geboxt, gelernt und Zusammenhalt geschaffen: Im Boxclub Lübeck sind alle willkommen, die Freude am Boxsport und an der Gemeinschaft haben. Besonders die Kinder und Jugendarbeit wird hier groß geschrieben. Der Verein schafft den Spagat zwischen der Förderung des Leistungssports und des Sports als Instrument zur Gestaltung einer intakten Gemeinschaft.
Zum Projekt
Boxclub Lübeck e.V.
In diesem Sportverein wird geboxt, gelernt und Zusammenhalt geschaffen: Im Boxclub Lübeck sind alle willkommen, die Freude am Boxsport und an der Gemeinschaft haben. Besonders die Kinder und Jugendarbeit wird hier groß geschrieben. Der Verein schafft den Spagat zwischen der Förderung des Leistungssports und des Sports als Instrument zur Gestaltung einer intakten Gemeinschaft.
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Zum Projekt
Das Gesundheitsmobil der Gemeindediakonie
Das Gesundheitsmobil ist ein mobiler medizinischer Behandlungsraum, der inzwischen seit 2007 in Lübeck unterwegs ist. Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung unterstützt das Projekt der Gemeindediakonie ab 2018 für drei Jahre mit insgesamt 26.000 Euro.
Zum Projekt
GründerCube
Der GründerCube ist die zentrale Koordinations- und Beratungsstelle auf dem Lübecker Campus in allen Gründungsfragen. Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung förderte die Errichtung der beiden GründerCubes in 2011 und 2014 mit insgesamt 200.000 Euro.
Zum Projekt
Jugendarbeit im Golf-Klub Travemünde
Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck unterstützte die Neuausrichtung der Jugendarbeit des Vereins von 2013 bis 2016 mit 100.000 Euro.
Zum Projekt
Sozialmedizinische Nachsorge
Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck unterstützt die Arbeit des " "Bunten Kreises"" seit seiner Gründung in 2005.
Zum Projekt
Turn- und Sportverein Lübeck von 1893 e.V.
Die Stiftung unterstützte den Verein 2016 bei der Anschaffung eines neuen Fahrzeugs.
Zum Projekt
Stiftung ist Patin von 45 Konzertstühlen der MuK
Die Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK) wurde 2016/2017 saniert. Bei dieser Gelegenheit wurden die stark strapazierten Stühle im Konzertsaal aufgearbeitet. Unsere Stiftung ist Patin von 45 Konzertsaalstühlen.
Zum Projekt
Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Andreas
Der stufenfreie Zugang zur Kirche erleichtert vielen Besuchern seit 2016 den Eintritt.
Zum Projekt
St. Jakobi Kirche
Die St. Jakobi Kirche befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Sparkassenstiftung, Sparkasse und der GEMEINNÜTZIGEN. 2015 förderte unsere Stiftung die Dachstuhlsanierung. 
Zum Projekt
Viermastbark PASSAT
Das Schiffsmuseum konnte 2015 durch die Unterstützung der Sparkassenstiftung umgestaltet werden.
Zum Projekt
Feuerschiff „Fehrmarnbelt"
Um die Fahrsicherheit des Schiffes zu erhalten, wurden im Frühsommer 2015 großflächige Reparaturarbeiten an der Außenhaut durchgeführt.
Zum Projekt
Nordische Filmtage
Wir stiften seit 2008 den Preis der Kinder- und Jugendfilmjury der Nordischen Filmtage.
Zum Projekt
Heiligen-Geist-Hospital
Unser Beitrag zum Erhalt eines der bedeutendsten Bauwerke der Stadt.
Zum Projekt
Neues Spielgeände für die Kita Herrenhaus
Am 15. Juli 2016 wurde das neue Spielgelände der Kita Herrenhaus feierlich eingeweiht. Die Fördermittel stellte die Sparkassenstiftung aus ihrem Kindergartenfonds bereit.
Zum Projekt
Kita Malenter Straße
Die Krippenkinder der Kita "Malenter Straße" freuen sich über ein neues Spielgerät mit Rutsche, Klettertreppe und Kriechtunnel. Die Sparkassenstiftung stellte hierfür Mittel aus ihrem Kindergartenfonds bereit.   
Zum Projekt
Kita "Schatzinsel" in Kücknitz
Die Kinder der Kita "Schatzinsel" strahlen mit der Sonne um die Wette. Das neue Spielgelände ihrer Kita ist fertig! Für die Umgestaltung stellten wir 15.000 Euro aus unserem Kindergartenfonds bereit.
Zum Projekt
"Grundschul-Sanitätsdienst"
Eine Schüler hat sich den Finger geklemmt. Wie hilft man? Eine Schülerin liegt bewusstlos auf dem Flur. Wie lagert man sie richtig? Diese Entscheidungen müssen möglichst schnell und sicher getroffen werden. Die Johanniter bereiten die Schulsanitäter auf solche Situationen intensiv vor.
Zum Projekt
Schulgarten-Projekt der Pestalozzi-Schule
Schüler der Pestalozzi-Schule gestalten mit Mitteln der Sparkassenstiftung einen eigenen Schulgarten.
Zum Projekt
Trave-Grund- und Gemeinschaftsschule
Die neuen Klettergeräte auf dem Schulhof sorgen für vergnügliche Pausen.
Zum Projekt
Demodaten
Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung engagiert sich in einem Verbund von acht Lübecker Stif-tungen seit nunmehr sechs Jahren für mehr Bildungsgerechtigkeit für Kinder und Jugend-liche in Lübeck.
Den Nachwuchs zu fördern, bedeutet für uns, in die Zukunft zu investieren...