13.02.2018 09:42 Alter: 6 days

Der Natur auf der Spur

Im "Garten für Kinder" an der Ecke Kronsforder Allee/Berliner Allee ermöglicht der BUND Lübeck Kindern vielseitige Möglichkeiten, die Natur kennenzulernen. Die Gemeinnützige Sparkassenstiftung unterstützt das Projekt "Der Natur auf der Spur" im Jahr 2018 mit 23.600 Euro.


© BUND Lübeck

Die Entwicklung einer positiven Haltung unserer Kinder zu Natur und Umwelt hängt ganz entscheidend davon ab, inwiefern Kinder Möglichkeiten zur Naturbegegnung haben. Durch eigene Erlebnisse und Erfahrungen mit der Natur, das Kennenlernen von Tieren und Pflanzen, können Kinder unsere heimische Natur als etwas Wertvolles, Liebens- und Schützenswertes kennenlernen.

Im Rahmen des Projekts "Der Natur auf der Spur" entwickelt die Ökopädagogin Tina Frank verschiedene Projekte, um den kleinen Gästen diese Zugänge zu ermöglichen. Gemeinsam mit den Kindern werden zum Beispiel ein Barfußpfad und Hochbeete entstehen. Projektkisten sollen vor allem Kita-Gruppen die selbständige Beschäftigung mit Themen wie dem "Gemüsegarten" und den "Bienen" ermöglichen.