09.10.2017 11:54 Alter: 9 days

"200.000 € für Zehn" - Circus Charivari

Zum ersten Mal schrieb die Gemeinnützige Sparkassenstiftung in diesem Jahr Fördermittel öffentlich aus. Die Lübeckerinnen und Lübecker entschieden selbst, welches Projekt eine Förderung erhält!


© Circus Charivari

Im Rahmen des 200. Jubiläums der Sparkasse zu Lübeck hält die Sparkassenstiftung als Anteilseignerin einige Jubiläumsgeschenke für die Bürger der Hansestadt bereit: Die Stiftung fördert vielseitige Maßnahmen, die dem Leitsatz der Sparkasse und der Sparkassenstiftung „Gut für Lübeck“ gerecht werden, mit insgesamt einer Million Euro.

Im Rahmen der Ausschreibung "200.000 € für Zehn" wurden am 15. Juni zehn Gewinner gekürt. Jeder von ihnen erhielt 20.000 Euro für aktuelle Projekte - einer davon war der Förderverein Circus Charivari e. V.
Die Jungartisten zeigten am Wochenende ihr Stück "On the go", das durch das Preisgeld finanziert wurde. Nun gehen die Kinder und Jugendlichen mit ihrem Stück auf Tournee durch die Benelux- Länder.

Aus insgesamt 66 Bewerbungen wählte die Ausschreibungs-Jury 20 Projekte aus. Die Lübeckerinnen und Lübecker entschieden in einer Abstimmung, welche zehn Organisationen eine Förderung von jeweils 20.000 Euro erhalten. Insgesamt haben 11.317 Teilnehmer eine gültige Stimme abgegeben. Davon entfielen 8.212 Stimmen auf die Online-Abstimmung der Lübecker Nachrichten und 3.105 auf gültige Postkarten, die einzeln ausgewertet wurden.